weltlich heilig.

Petra Vankerkom · März 22, 2015 · Nepal · 0 comments

heilige männer im tempelbezirk pashupatinath, der weltkulturerbestätte in kathmandu. sie ziehen die
aufmerksamkeit auf sich und leben von ihrer bloßen anwesenheit – sei es dank freiwilliger gaben oder fotos mit einheimischen oder touristen gegen ein kleines opfergeld. wie ich erfahre, kann sich jeder selbst zum heiligen mann ernennen – was den hang zu manch weltlichem laster erklärt.

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>