Jhempa Sangpo.

Petra Vankerkom · April 25, 2016 · nepal 2015 · 0 comments

VOLLSTÄNDIGER TEXT IM BENEFIZ-BUCH N° 2…Jhempa Sangpo ist der direktor der schule….das erdbeben kommt um die mittagszeit. da der unterricht an samstagen auf den vormittag beschränkt ist, sind nur die schüler anwesend, die während der unterrichtsperioden in der schule wohnen. ihre familien wohnen zu weit weg in den bergen, als dass eine regelmässige fahrt nach hause möglich wäre. 2 lange tage nach dem ersten beben bleiben die kinder in der schule, bevor sie von ihren eltern abgeholt werden können. Jhempas grosse sorge ist, ob es seinen schülern und deren eltern unterwegs wohlergehen wird?
„ mein grösstes glück im alltag ist es, meine schüler lachen zu sehen.“

Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>